1. zur Navigation
  2. zum Inhalt

Auszeichnungen

Die Urkunden und die Frankenwürfel
Der Frankenwürfel wurde erstmals am 11.11.1985 im oberfränkischen Kleinlosnitz verliehen. Seitdem findet die Auszeichnung mit dem traditionellen Gansessen jeweils abwechselnd in Oberfranken, Mittelfranken und Unterfranken an verschiedenen Orten statt. Zu der Feier werden auch alle bisherigen Frankenwürfelträger eingeladen. Häufigster Veranstaltungsort war Bad Windsheim.